Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/0/f/e/tierarzt-greven.de/httpd.www/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2854 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/0/f/e/tierarzt-greven.de/httpd.www/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2858 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/0/f/e/tierarzt-greven.de/httpd.www/wordpress/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3708 Zahnheilkunde - Tierarzt Greven

Zahnheilkunde

Zahnerkrankungen bei Kleintieren sind meist für den Laien schwer zu erkennen. Bei folgenden Merkmalen sollten Sie aufmerksam werden:

  • übler Geruch aus dem Maul
  • Zähne, die abgebrochen sind
  • Zähne, die verschmutzt sind
  • Zähne, die verfärbt sind
  • Schmerzen beim Kauen
  • Futterverweigerung
  • Vorliebe für weiches Futter
  • blutendes Zahnfleisch
  • Wucherungen des Zahnfleischs
  • verbliebene Milchzähne
  • ängstliches Verhalten
  • Handscheue
Warum ist moderne Zahnheilkunde beim Haustier nötig?
Leider können Tiere uns nur selten direkt mitteilen, dass ihnen etwas weh tut. Wenn nicht gerade Blut zu sehen ist oder eine Schwellung, bleibt die Erkrankung in der Maulhöhle eher verborgen. Oft ist es für die Tiere ein langer, manchmal jahrelanger Leidensweg, bevor der entzündete Zahn entdeckt wird. Bei betroffenen Tieren führt ein gezielter und gründlicher Eingriff zur sichtbaren Verbesserung von Allgemeinbefinden und Lebensqualität.